OK!

Scootersharing

Teilen eines Trottinetts

Zurück zur Filterauswahl

Trafikguide TRAFIKGUIDE

Filter:
Scootersharing

Bildquelle: Lime

Lime Scooter

Lime Scooter Logo  Zurück zur Filterauswahl

Lime-Scooter (E-Trottinett) ist ein stationsunabhängiges Sharing-System basierend auf elektrisch angetriebenen Trottinetten. Über eine App wird der nächste freie Scooter gesucht und gebucht. Innerhalb des definierten Gebiets darf gefahren und das Gerät auch wieder hingestellt werden. Bezahlt wird ein Minutentarif. Lime ist in der Uber App und teilweise in Google Maps integriert.

Sharingkonzept free floating
Privatfahrzeug nein
Firmenflotte ja
Emissionsarm ja
Pooling Fahrt nein
Sharing Fahrzeug ja
Bewegungsrayon klein
Flächeneffizienz hoch
Smart-City-Faktor hoch
Witterungsschutz nein
Mobiler Zugang ja
Kontinente Amerika, Asien, Australien, Europa
Regionen Schweiz Espace Mittelland, Zürich
Multimodales Unternehmen ja
Nutzerzahlen weltweit Über 100 Mio Fahrten weltweit, mehr als 15 Mio. Nutzer*innen haben die Lime App heruntergeladen.
Nutzerzahlen Schweiz Mehr als eine halbe Million E-Trottinette-Fahrten in der Schweiz insgesamt, davon rund 450.000 in Zürich.
Angebot weltweit Lime ist in über 120 Städten in mehr als 30 Ländern auf 6 Kontinenten aktiv
Angebot Schweiz In Zürich betreibt Lime 300 E-Trottinetts und in Basel deren 200
Software kein Wert vorhanden
Hardware kein Wert vorhanden
Firma Neutron Holdings Inc.
Firmensitz Fremont, USA
Eigentümer Private Gründer (Toby Sun und Brad Bao) und Venture Capital (u.a. Google Ventures, Singapore GIC, Alphabet, Bain Capital, usw.)
Firmenkennzahlen Firmenbewertung von 2.2 Milliarden US Dollar
Firmen-Nutzerzahlen 10 Millionen registrierte Nutzer*innen, 50 Millionen Trips seit Gründung (2017) bis Ende April 2019
Link www.li.me

Quellen: lime, venturebeat. Datenstand: 9/1/2019.