OK!

Cargoplattform

Güterverkehr über eine Plattform vermittelt

Zurück zur Filterauswahl

Trafikguide TRAFIKGUIDE

Filter:
Cargoplattform

Bildquelle: gojek

gosend

gosend Logo  Zurück zur Filterauswahl

Gosend ist eine Plattform für Mobilitätsdienstleistungen. Sie vermittelt Aufträge von Kund*innen an unabhängige Fahrer*innen (Scooter). Die Scooter sind dabei in dicht besiedelten asiatischen Städten das schnellste Transportmittel. Gojek hat als Ridehailing-Service begonnen (Taxifahrten auf Scooter) und betreibt inzwischen mehr als 20 Services (darunter Zahlungsdienste, Essenbestellungen, Versand von grossen Waren, Messaging-Dienst oder Reinigungsdienstleistungen). Die Dienste für Ridehailing und Cargoversand basieren dabei technologisch auf dem selben Framework.

Sharingkonzept free floating
Privatfahrzeug ja
Firmenflotte ja
Emissionsarm teilweise
Pooling Fahrt ja
Sharing Fahrzeug nein
Bewegungsrayon gross
Flächeneffizienz hoch
Smart-City-Faktor mittel
Witterungsschutz ja
Mobiler Zugang ja
Kontinente Asien
Multimodales Unternehmen ja
Nutzerzahlen weltweit kein Wert vorhanden
Nutzerzahlen Schweiz kein Wert vorhanden
Angebot weltweit Mehr als 2'000'000 Fahrer*innen (die allerdings nicht nur Waren sondern auch Personen befördern)
Angebot Schweiz kein Wert vorhanden
Software kein Wert vorhanden
Hardware kein Wert vorhanden
Firma Gojek
Firmensitz Jakarta, Indonesien
Eigentümer Privat (Gründer Nadiem Makarim), mehr als 1'500 Millionen USD Investorengelder (google, Tencent, Temasek)
Firmenkennzahlen 3'000 Mitarbeiter*innen, trägt 3 Mrd. USD zum Bruttosozialprodukt Indonesiens bei
Firmen-Nutzerzahlen kein Wert vorhanden
Link www.gojek.com

Quellen: Gojek, Wikipedia, E27. Datenstand: 9/1/2019.