OK!

Ridepooling (Flotten)

Tür-zu-Tür Transport im Sinn der kollektiven Fahrt

Zurück zur Filterauswahl

Trafikguide TRAFIKGUIDE

Filter:
Ridepooling (Flotten)

Bildquelle: CleverShuttle

CleverShuttle

CleverShuttle Logo  Zurück zur Filterauswahl

CleverShuttle ist ein Ridepooling-System, welches automatisch Fahrgemeinschaften zwischen Fahrgästen bildet, welche ein ähnliches Ziel haben. Die Fahrt und auch der Preis werden so geteilt. CleverShuttle verfügt ausschliesslich über umweltfreundlich angetriebene Fahrzeuge und stellt die Fahrer*innen fix an. Gebucht wird über die eigene App, wobei ein Kundenkonto zur Nutzung des Dienstes notwendig ist. Es gilt ein pay per use Tarif.

Sharingkonzept free floating
Privatfahrzeug nein
Firmenflotte ja
Emissionsarm ja
Pooling Fahrt ja
Sharing Fahrzeug nein
Bewegungsrayon gross
Flächeneffizienz hoch
Smart-City-Faktor hoch
Witterungsschutz ja
Mobiler Zugang ja
Kontinente Europa
Multimodales Unternehmen ja
Nutzerzahlen weltweit 3'050'000 Fahrgäste, 52% Pooling Quote, 16 Mio. gefahrene Kilometer, in 9 deutschen Städten (2014 bis Okt 2019)
Nutzerzahlen Schweiz kein Wert vorhanden
Angebot weltweit Zirka 500 elektrische Kleinbusse
Angebot Schweiz kein Wert vorhanden
Software Clever Shuttle
Hardware Nissan Busse
Firma GHT Mobility GmbH
Firmensitz Berlin, Deutschland
Eigentümer Die drei Gründer (Bruno Ginnutz, Jan Hofmann und Slava Tschurilin) halten 12%, 76% hält die Deutsche Bahn und 12% die Misui & Co. Ltd.
Firmenkennzahlen 331'600 Mitarbeiter*innen, 44'024 Mio. Euro Umsatz, 2'111 Mio. Euro Gewinn (2018)
Firmen-Nutzerzahlen kein Wert vorhanden
Link www.clevershuttle.de

Quellen: CleverShuttle, Gründerszene. Datenstand: 10/1/2019.